Bartbürste für die Bartpflegemoustache kinnbart bartoel pflegeDie Bartbürste

Anders als der Bartkamm, gleitet die Bartbürste geschmeidig über den Bart und streift über viele einzelne Haare drüber. Ob eine Bartbürste einem Bartkamm überlegen ist, entscheidet an dieser Stelle die persönliche Vorliebe, denn beide Werkzeuge eignen sich ideal für die Bartpflege und werden auch von Profis häufig eingesetzt. Die Bartbürste bietet eine optimale Möglichkeit, um dem Bart zusätzlich einen geschmeidigen Glanz zu verleihen. Dies liegt insbesondere an den speziellen, verwendeten Borsten, die jeder Hersteller in anderer Herstellungsweise einsetzt. Die Bürste dient vor allem dafür, besonders dichtes Haar zu entknoten oder einen eher dünnen Bart, komplett durchbürsten zu können. Aufgrund der dicht angeordneten Borsten, können mehr Haare auf einmal erwischt werden. Anders als der Kamm, bietet die Bürste also auf den ersten Blick einer clevere Alternative für den Vollbart.

bartbuerste Vergleich Bartbürste

Überzeugt die Bartbürste bei der Bartpflege im Alltag?

Dabei muss jedoch gesagt werden, dass sich die Bürste ähnlich zu Haaren auf dem Kopf verhält. Bestimmte Frisuren sind mit dem Einsatz einer Bürste nicht durchführbar. Die Bürste erwischt zwar viele Haare auf einen Schlag, sorgt allerdings auch für ein Ergebnis, dass deutlich mehr Volumen bietet. Wer genau nach diesem Ergebnis sucht, wird mit der Bürste ein tolles Produkt vorfinden. Bartträger sollten grundsätzlich immer einer Bartbürste zuhause haben, denn Umweltbedingungen sorgen dafür, dass auch Du einmal einen Tag hast, an dem dein Bart einfach nicht so recht überzeugen will und die Haare zu allen Seiten abstehen. Hierfür kann manchmal sogar einfach nur feuchtes Wetter ausreichen, um deine Bartfrisur nachhaltig zu beeinflussen.

Mit der Bürste für den Bart entgegnest Du solchen und vielen anderen Einflüssen und verwandelst die Haarpracht in eine vorzeigbare Frisur. Die Bürste sollte dabei immer eher als Mittel zum Zweck angesehen werden. Sie schafft die Basis, beispielsweise nach dem Aufstehen, um die weitere Pflege vornehmen zu können. Im Anschluss dazu, eignet sich der Bartkamm, um bestimmte Strähnen definieren zu können und den Bart in die gewünschte Richtung zu präzisieren.

bart bartöl vergleich pflege profukt kaufen besteBenötigst Du eine Bartbürste?

Eine Bartbürste bietet Dir noch viele weitere Vorteile. Wusstest Du, dass Du mit einer Bartbürste Deine Gesichtshaut massieren kannst? Ja, das stimmt. Experten sind sich sicher, dass dieser Effekt dazu führt, dass sogar Deine Durchblutung im Gesicht angeregt wird und Du dadurch ein strahlendes und besseres Gesamtergebnis erzielst, dass Du ohne Bürste nicht bieten könntest. Natürlich ist in machen Fällen ein wenig Wunschgedanke dabei und nicht jeder wird eine sichtbare Veränderung durch den Einsatz der Bürste bemerken. Eine Massage hat jedoch noch niemanden geschadet und kann dabei helfen, das Hautbild zu stabilisieren oder gröberen Schmutz aus Deinen Barthaaren zu ziehen.

Allerdings solltest Du in solch einem Fall viel mehr zum Bartshampoo oder dem kompletten Bartpflege-Set greifen, dass Du von ✅ B.Gentle erhältst und Dir eine umfassende Pflege ermöglicht. Auf diese Weise bist Du optimal auf den Alltag mit Deinem Bart vorbereitet und wirst merken, dass die Bartpflege einfach ablaufen kann und gar nicht so schwer ist, wie Du vielleicht zu Beginn vermutet hättest. Falls Du Dir nicht sicher bist, ob eine Bartbürste auch für Dich in Frage kommt, lohnt es sich den Friseur Deines Vertrauens zu fragen. Im Zweifel verrät er Dir, ob Du mit der Bürste eine Verbesserung erzielst oder ob Du Sie überhaupt benötigst, um Deinem Bart die optimale Pflege zu bieten.

B.Gentle Bartöl auf Amazon kaufen


Nachgehakt: Warum sind die Borsten der Bartbürste so wichtig?

Hast Du schon einmal versucht, eine herkömmliche Bürste für das Bürsten Deines Barts zu verwenden? Das Ergebnis ist enttäuschend, denn die Bürste wird Deine Haare nicht korrekt durchbürsten können. Barthaare erweisen sich als viel starrer, so dass eine herkömmliche Bürste für das Kopfhaar versagt. Dazu kommt, dass manche Bärte genau das Gegenteil von voluminös sind und durch die großen Abstände der Kopfhaarbürste einfach hindurchgleiten. Besser ist es an dieser Stelle auf ein Produkt zu vertrauen, dass schon seit Jahrhunderten von Bartträgern auf der ganzen Welt eingesetzt wird, um dem Bart die richtige Pflege zu gönnen, die er auch verdient. Daher nutzen die Hersteller von Bartbürsten außergewöhnliche Borsten, die das Haar tatsächlich greifen und durchbrüsten können. Wildschweinborsten sind daher nicht selten anzutreffen, wenn Du auf der Suche nach einer Bürste für Deinen Bart bist. Die harten aber zugleich auch geschmeidigen Borsten, passen sich perfekt der Struktur der Barthaare an und sorgen dafür, dass verknotete Stellen einfach aufgelöst werden.

Aus diesem Grund benötigst Du eine Bartbürste:

  • entfernt ganz einfach verknotete Stellen und sorgt für ein gepflegtes Ergebnis
  • bietet Wildschweinborsten oder andere, dichte Borsten zum Durchbürsten der Barthaare
  • wurde präzise für die Pflege des Vollbarts entwickelt
  • fördert die Durchblutung der Haut und versorgt die Hautporen mit Sauerstoff

Wildschweinborsten eignen sich nicht nur perfekt, um den Vollbart durchbürsten zu können, sie massieren auch die Hautporen und fügen ihnen Sauerstoff hinzu. Dies führt zu einer Regeneration der Gesichtshaut und zu einem geschmedigen Ergebnis bei der Bartpflege. Die angeregte Gesichtshaut wiederrum profitiert durch den Sauerstoff von wichtigen Nährstoffen und hilft dabei, den Haarwuchs des Bartes zu verstärken oder gar zu beschleunigen. Lästiger Talg wird ebenfalls langfristig und sanft aus den einzelnen Hautporen entfernt.

So punktest Du mit der richtigen Bartbürste bei Frauen:

Das Zauberwort lautet Naturfasern, denn wenn eine Frau hört, dass für die Pflege Deines Bartes ein Wildschwein sterben musste, befindest Du dich in Erklärungsnöten. Zugegeben, nicht jede Frau ist Veganer, doch es ist schön zu wissen, dass die Hersteller eine Alternative anbieten, die den Wildschwein ihre geliebten Borsten erlässt. Mit Naturfasern erhältst Du daher ein ähnliches Ergebnis, wie mit dem Einsatz einer Bürste, die mit Wildschweinborsten ausgestattet ist. Dabei sollte die Qualität trotzdem nicht zu kurz kommen und Naturfasern sind nicht gleich Naturfasern. Achte darauf, welche der Bürsten als Testsieger prämiert wurde oder in Experten-Tests überzeugen konnte. Eine große Auswahl an starken Naturfaser-Bürsten findest du auch auf Amazon, wo das passende Bartöl von ✅ B.Gentle gleich mitangeboten wird und nur einen Klick entfernt ist.

B.Gentle Bartöl auf Amazon kaufen

Unser Fazit zu Bartbürsten:

Du fragst Dich, ob Du eine Bartbürste benötigst? Wenn Du einen Vollbart besitzt, solltest Du in jedem Fall auch die passende Bartbürste besitzen. Allerdings reicht der Einsatz einer solchen Bürste alleine nicht aus und du profitierst zusätzlich von einem starken Kamm, wie dem B.Gentle Kamm, der es Dir ermöglicht weitere Frisuren zu realisieren.